Video

Day 1, It’s Cold by Epik High (feat. Lee Hi 이하이)

Hier gehts zum deutschen Text

Let’s start off with slow manly rap tunes and a tender female voice. It’s legendary hip-hop group Epik High featuring R&B singer Lee Hi. It’s Cold is part of the seventh studio album “99” of Epik High which was released in 2012. Even though Epik High is known to the industry for a long time (debut 2001) the song was recorded in the year the trio made their comeback as new artists of YG Entertainment and, therefore, the song is a labelmate collaboration. Lee Hi who was the runner-up on the show “K-Pop Star Season 1”, had signed with YG Entertainment before and It’s Cold was her first song as part of the YG Family before her actual solo debut.

As usual Epik High members Tablo, Mithra Jin and DJ Tukutz decided to mix styles in this cool track. Their low-beats and deep raps set the right mood and Lee Hi high tunes underline the melancholy of a man who struggles with his “skin-cutting winter”-like personality. He is unable to show his feelings or let in the warmth of interpersonal feelings enter his heart. He is lamenting about frozen memories of winter, but we never get to know the cause of his scared persona. Epik High use wonderful wintery, nature related images to picture the narrator’s inner status and impossibility to escape his iced self.

Get the full K-pop Christmas Calendar.


Back to top

~*~

day1_epikhigh_itscold

Los gehts im K-Pop Adventskalender mit tiefengründigen Raps des Hip-Hop Trios Epik High, gepaart mit der zarten jungen Stimme von Sängerin Lee HiIt’s Cold ist ein Track des siebten Studioalbums “99”, das 2012 veröffentlicht wurde. Epik High ist seit ihrem Debut in 2001 ein fester Bestandteil der koreanischen Musikindustrie und Hip-Hop Szene. Nach fast zwei Jahren Pause nahm das Trio die Mikrofone wieder in die Hand, nun als Künstler von dem Label YG Entertainment, und spannten für It’s Cold ihre Kollegin Lee Hi mit ein. Diese gewann fast die Show “K-Pop Star Season 1” und unterzeichnete später einen Vertrag mit dem K-Pop-Riesen YG Entertainment. It’s Cold wurde aufgenommen bevor Lee Hi als R&B-Sängerin durchstartete.

Wie nicht anders von Epik High zu erwarten, mischen sie gekonnt verschiedene Style in ihren Song mit ein. Ihre dunklen, bedächtigen und tiefgründigen Raps bilden den idealen Boden für Lee His hohe Stimme und kreieren somit eine wundervolle, melancholische Stimmung. Sie spiegelt perfekt den Zustand des Erzähler in It’s Cold wider. Dieser ist in seinem “gefrorenem Herzen” gefangen, das seinen kalten und unnahbaren Charakter bestimmt. Er ist nicht fähig, zwischenmenschliche Gefühle zu zulassen oder deren Wärme in sich aufkommen zu lassen. Seine Kaltherzigheit rührt wohl aus einer negativen Erfahrung heraus, die ihm im Winter widerfahren ist, da er sich selbst als “im Winter Steckengeblieben” bezeichnet. Was ihn allerdings dazu gemacht hat, bleibt unklar. Epik High versteht es, durch Metapher von Winter und Kälte den inneren Zustand des Erzählers zu verbildlichen und so spürt man die Ausweglosigkeit und den Gram durch die Musik auch ohne Koreanisch zu verstehen.

Hier gehts zum gesamten K-pop Christmas Calendar.

Zum Anfang

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s