Video

Day 17, Shooting Star by Star Empire Artists

Zum deutschen Text

Sorry guys, I’m running late on this one. We had a splendid Christmas party at our house last night and therefore it took a while for this post to upload. I’ll keep it short then. Shooting Star is an older in-house collaboration of Star Empire Artists. As so, we witness again a very simple tune and music video content. Park Jung Ah, Seo In Young, ZE:A, Jewelry, and Nine Muses showed off their holiday spirit in Shooting Star, while showing some behind-the-scenes shots and recording sessions. The song is not very outstanding, but rather of an average light poppy feeling. I chose Shooting Star mainly for its artists because even though their vocal quality is fine (don’t judge by the video, it does not do their voices justice), they belong to the less known or popular ones in the industry. However, they did manage to be in the heads of fans somewhere which is quite an achievement. It’s quite a sad record though as Star Empire has been the home to original idols like V.O.S. or Jewelry.

Get the full K-pop Christmas Calendar.


Back to top

~*~

Tut mir leid Leute, ich bin spat dran mit diesem Beitrag. Wir hatten aber eine richtig geile Weihnachtsparty in meiner WG letzte Nacht und daher hat es etwas gedauert, bis ich den Post hochladen konnte. Ich halte mich kurz: Shooting Star ist bereits eine etwas ältere Kollaboration der hauseigenen Sänger von Star Empire Artists. Daher ist dies mal wieder eine eher einfache Variante eines Weihnachtsliedes und Musikvideos (man muss ja alle unter einen Hut bringen). Park Jung Ah, Seo In Young, ZE:A, Jewelry, und Nine Muses stehen ganz im Zeichen der festlichen Stimmung in Shooting Star im Studio. Wir gewinnen einen Einblick durch Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen.

Das Lied sticht nicht wirklich unter den vielen hunderten Weihnachtslieder hervor, und ist eher durchschnittlich. Warum ich Shooting Star trotzdem gewählt habe? Damit die Sänger mal in den Vordergrund rücken. Obwohl sie Talent haben (Shooting Star ist leider ein sehr schlechter Repräsentant dafür, urteilt also nicht zu hart), gehören sie leider zu denjenigen im K-Pop, die zu wenig Anerkennung bekommen. Dennoch sind die Star Empire Künstler nicht völlig untergegangen und haben ihre Fans gefunden. Es ist trotzdem schade, da Star Empire eigentlich bekannt dafür war, die erste Generation an Idols (z.B. V.O.S. oder Jewelry) zu beherbergen und man sich mehr erhofft hat.

Hier gehts zum gesamten K-pop Christmas Calendar.

Zum Anfang

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s